Präsidium

Der Deutsche Fitness und Fitnessmodelverband e.V. (DFFV) ist auf demokratischer   Grundlage aufgebaut und  verfolgt ausschließlich unmittelbar- gemeinnützige– und  mildtätige  Zwecke. Ziel gemäß der Satzung ist die Förderung des Fitnesssportes.  Hierzu zählt auch die Ausrichtung von Veranstaltungen und Wettkämpfen auf regionaler   und nationaler Ebene sowie die Teilnahme an internationalen Wettkämpfenn. Ordentliche   Mitglieder beim DFFV sind die angeschlossenen Landesverbände. Die vom DFFV  angebotenen Disziplinen werden offiziell als Wettkampfsportart von Landes Sportveränden  im DOSB anerkannt

 

Auf nationaler Ebene richtet der DFFV e.V. Meisterschaften für die Kategorien Sportfitness  Sportmodel, Figur und Bodybuilding sowie Sportfitness für Kinder- und Jugendlich aus. International ist man dem wohl größten Fitnessverband, der World Fitness Federation  (WFF) sowie der National Amateur Bodybuilders Association, kurz NABBA angeschlossen.

Best-Body-Nutrition-Products-Banner.jpg

Sandy Blum Kampfrichterreferent